FAP SRL Via Biella, 32 20025 Legnano (MI) - IT - P.IVA e CF: 05301590963

Lun-Ven H.08:30 - 12:30 / 14:30 - 18:30

+39 0331 454984

ABTEILUNG

PRODUKTION

8 PRODUKTIONSINSELN

FAP verfügt über 8 Produktionsinseln mit Robotern und Scheren, die vollautomatisch von 300 Tonnen bis 1400 Tonnen sind.

MASCHINENPARK
  • 1 New Machine MAICO 1400 ton. Hybrid
  • 1 Colosio PFO1000 ton
  • 2 Colosio PFO580 ton. Energy Serving
  • 2 maico 500H ybrid
  • 1 Colosio PFO400 ton.
  • 1 Colosio PFO320 ton. Energy Serving
  •  
    Der Schmelzbetrieb umfasst 3 Öfen für das gleichzeitige Schmelzen von drei Legierungen. Die Produktion kann mit einer Schmelzkapazität von 3.600 kg/h rechnen, die von zwei Schmelzöfen an der Spitze des Fertigungsstraße gewährleistet wird. Das flüssige Aluminium wird mittels einer Einschienenkatze vom Schmelzofen zum elektrischen Warmhalteofen transportiert. Die Reinigung und die chemische Analyse des Metalls erfolgen am Anfang jeder Arbeitsschicht, wodurch die Qualität der Gussteile gesichert wird.
    Die hauptsächlich verwendeten Legierungen sind
  • EN AB 47100 (DIN 231)
  • EN AB 46000/46100 (DIN 226)
  • EN AB 44300 (DIN 230)
  • EN AB 43400 ( DIN 239)
  • UNIFONT 94
  • SILAFONT
  • MAGSIMAL 59
  •  
     
     
    Wir stützen uns auf eine Abteilung für Präzisionsmechanik, CNC-Bearbeitungsanlagen für die vollständige Bearbeitung der Details umfasst.

    • Anschrift
      FAP SRL
      Via Biella, 32 20025 Legnano (MI) P.IVA e CF: 05301590963
    • Telefon
      +39 0331 454984
    • Öffnungszeiten
      Montag bis Freitag 8.30 - 12.30 Uhr / 13.30-17.30 Uhr
    • E-mail
      info@fap-srl.net